Zahnarzt heute und gestern Zahnarzt heute und gestern search

Gratis-Zahnspange bei einer Fehlstellung der Zähne

Viele Kinder haben eine Fehlstellung der Zähne, z. B einen so genannten Verbiss. Dies kann verschiedene Ursachen haben, ist jedoch mit dem Besuch zur richtigen Zeit am richtigen Ort unkompliziert zu beheben. Da eine Fehlstellung nicht nur unästhetisch ist, sondern auch andere Erkrankungen nach sich ziehen kann, ist es umso wichtiger, dieses Problem frühzeitig anzugehen und zu behandeln. So gibt es bei einer Fehlstellung oft einen Zusammenhang mit einer Fehlstellung des Beckens und der Wirbelsäule. Diese Erkrankungen können unangenehme Folgen haben bis hin zu aufwendigen Operationen. 

Zeitpunkt und Notwendigkeit

Im Alter von fünf bis sechs Jahren ist der Besuch bei einem Kieferorthopäden empfehlenswert. Mit Hilfe einer gezielten Untersuchung und einer internationalen Klassifizierung mit der Abkürzung IOTN kann festgestellt werden, ob eine Zahnspange benötigt wird oder nicht.  IOTN bedeutet Index of orthodontic treatment need und stellt eine Notwendigkeits-Skala von 1 bis 5 dar.   

Geringe Fehlstellung

Schon ab dem Index 3, welches nur eine geringe Fehlstellung bedeutet, wird das Tragen einer Zahnspange empfohlen. Dabei handelt es sich um eine abnehmbare Zahnspange, die meist in der Nacht getragen wird, ein gewisser Zuschuss von der Krankenkasse bis zu 80% steht dabei jedem Patienten zu. Ist die Fehlstellung jedoch auf einer höheren Stufe, braucht es eine umfangreichere Behandlung, die finanziell aufwendiger ist. Dank der neuen Verordnung der Kassen ist diese jedoch bei bestimmten Vertragsinstituten kostenlos, was für viele Eltern eine erhebliche Erleichterung sein kann. 

Die Gratis-Zahnspange

 Verfügt ein Kind noch über alle Milchzähne und hat es einen Index IOTN von 4 - 5, kommt es in den Genuss der kostenlosen Zahnspange. Diese verlangt eine genaue Voruntersuchung, die sich aus folgenden Schritten zusammensetzt: Zunächst wird ein Abdruck mit einem Gips vorgenommen, auf der groben Basis dieses Gipsmodells kann die individuelle Zahnspange angefertigt werden. Im zweiten Schritt müssen Röntgenaufnahmen gemacht werden, mit Hilfe dieser Fotos kann dann genau im Detali erkannt werden, wie die Spange angefertigt werden muss.  Eine individuelle Behandlung  Jeder Fall ist anders: So kann die einjährige Zahnspange, festsitzend oder abnehmbar, völlig ausreichen, um eine Fehlstellung der Zähne zu korrigieren und zu behandeln. Die Fehlkorrektur kann somit abgefangen werden und für den weiteren Verlauf abgeschlossen sein.  Handelt es sich um eine festsitzende Zahnspange, dauert das Tragen in der Regel nicht länger als drei Jahre. Regelmäßige Untersuchungen müssen dann vorgenommen werden, um die weitergehende Entwicklung zu überprüfen. Nach diesem Zeitraum werden dann nächtlich getragene Brackets eingesetzt, um die Korrektur und Stabilisierung der Zähne weiterhin zu unterstützen. All diese Behandlungen sind Teil der Gratis-Zahnspange wie sie bei Dr. Siri Jebens verschrieben wird.

über mich

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog. Heute möchte ich etwas zum Thema Zahnarzt erzählen. Der Dentist ist der Vorgänger des uns bekannten Zahnarztes. Um Dentist zu sein, musste man nicht einmal eine akademische Ausbildung abschließen. Doch mit der Zeit wurde interessanter Weise der Dentist zu dem uns bekannten Zahnarzt, der jetzt sehr wohl einen akademischen Grad haben muss. Als in Deutschland der Titel des Dentist ersetzt werden sollte, waren damit nicht alle einverstanden und wanderten daher nach Kanada aus. Wollt ihr mehr von dieser Story erfahren zum Thema Zahnarzt? Dann besucht meinen Blog doch auch weiterhin. Ich werde euch weitere Fragen zum Thema Zahnarzt gerne beantworten.

Suche

Kategorien

blog zahnarzt

Archiv

2018 2019

letzte Posts

Unsichtbare Zahnschiene - zur individuellen Korrektur von Zahnfehlstellungen 15 August 2019
Transparente Zahnschienen aus hauchdünnem Kunststoff bringen Zähne so gut wie unsichtbar in eine ästhetische Position. Jeder Patient kann bei seinem F

Gratiszahnspange und das Beantragen 6 September 2018
Gratiszahnspange: Gibt es so etwas und wie ist es möglich, die kieferorthopädischen Kosten vollständig erstattet zu bekommen?  Ein großer Teil de

Mundhygiene 6 September 2018
Tagtäglich ist unser Mund gefordert und aktiv. Egal ob beim Essen, beim Sprechen oder beim Atmen; er steht quasi niemals still. Darum ist es auch sehr

2019